/* */ /* */

Die Jahrgangsstufe 6 der Geschwister-Scholl-Schule Alsfeld nahm kürzlich erfolgreich am deutschlandweiten Informatik Biber-Wettbewerb teil, bei dem die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten im informatischen Denken unter Beweis stellen konnten. Die Klassenbesten wurden in einer Feierstunde für ihre Leistungen geehrt und erhielten Kinogutscheine als Anerkennung für ihre herausragenden Ergebnisse.

Auch in diesem Schuljahr nahm die gesamte Jahrgangsstufe 6 der Geschwister-Scholl-Schule Alsfeld laut einer Pressemitteilung im Rahmen des Informatikunterrichts am deutschlandweit durchgeführten Biber-Wettbewerb teil.

Der komplett online durchgeführte Wettbewerb soll das informatische Denken fördern und fordert die Schülerinnen und Schüler jedes Jahr aufs Neue mit abwechslungsreichen Knobel- und Logikaufgaben heraus, wie es heißt. Die Klassenbesten in diesem Jahr wurden schließlich vom Fachbereichsleiter Informatik, Sebastian Koine, und dem pädagogischen IT-Beauftragten, Marco Allendorf, in einer kleinen Feierstunde geehrt.

Neben ihren Urkunden erhielten die Siegerinnen und Sieger einen Kinogutschein, ermöglicht vom Förderverein der Schule, hieß es. Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler für die engagierte Teilnahme und Glückwunsch sowie viel Spaß im Kino an die Schülerinnen und Schüler mit den besten Ergebnissen.

Text: Oberhessen live

IServ


Olov-Gütesiegel

olov_siegel


Termine

Jg. 6 Elterninformationsabend
Datum Di. 16.04.2024 19:00 - 21:00
Gesamtkonferenz
Di. 23.04.2024 14:15 - 16:30
Boys'- & Girls'-Day
Do. 25.04.2024
 
 
/* */